Haus zum Kauf in Hürth
Vermietetes 2-Familienhaus in bester Wohnlage von Hürth-Efferen

Ansprechpartner

Manuel Schürmann

Telefon: 02233. 710 09 - 16
Telefax: 02233. 710 09 - 18

info@dahmann-immo.de

Kontakt aufnehmen

Eckdaten

Kaufpreis 549.000 €
Mieteinnahmen (Ist) 16.200 €
Adresse 50354 Hürth - Efferen
Wohnfläche ca. 146 m²
Zimmer 4

Beschreibung

Die ca. 1982 in massiver Bauweise erstellte Doppelhaushälfte befindet sich in einer der begehrtesten Wohnlagen von Hürth-Efferen. Hier lässt es sich ruhig leben.
Das Haus ist in zwei vermietete Wohneinheiten aufgeteilt, welche durch ein gemeinsames Treppenhaus erreichbar sind.

Die Wohnfläche von ca. 146 m² inkl. 7,5 m² anteiliger Terrasse teilt sich wie folgt auf: Erdgeschoss-Wohnung: ca. 83 m² ; Dachgeschoss-Wohnung: ca. 63 m².

Die aktuelle Grundrisslösung eignet sich sowohl gut für die bestehende Vermietung oder zur Eigennutzung z. B. als Mehrgenerationenhaus. Der Umbau zu einem großzügigen Einfamilienhaus lässt sich ebenfalls mit nur wenig Aufwand realisieren.

Erdgeschoss - Aufteilung
Die Diele wurde in L-Form konzipiert, sodass von dieser alle Räume aus zugänglich sind.
So befindet sich straßenseitig sowohl die geräumige Küche mit zusätzlichem Platz für einen kleinen Tisch, als auch das Schlafzimmer gelegen. Hier findet ein großes Bett und ein Kleiderschrank seinen Platz.
Das erst vor kurzen erneuerte Badezimmer ist mit einer Badewanne und einer ebenerdigen Dusche ausgestattet. Ein separates Gäste-WC ist ebenfalls vorhanden.
Weitläufiges Wohnen bietet Ihnen der Wohnraum mit seinem Essbereich, welcher mit seinem Kachelofen als besonderes Highlight hervorsticht. Hier befindet sich der Zugang zur teilüberdachten Terrasse in Süd-Ausrichtung mit elektrischer Markise. Der angrenzende Freisitz ist vollständig überdacht. Sowohl hier, als auch in dem über eine kleine Treppe aus erreichbaren Garten sind Ruhe und Wohlbefinden garantiert.

Dachgeschoss - Aufteilung
Hier spiegelt sich teilweise der Grundriss des Erdgeschosses wieder.
So ist auch diese Diele in L-Form konzipiert. Die Küche und das Schlafzimmer sind zur Straße gelegen. Das erst vor kurzem sanierte Badezimmer ist modern und zeitlos gestaltet und mit einer Wanne und ebenerdigen Dusche ausgestattet. Das geräumige Wohnzimmer mit ausreichend Platz für einen Essbereich bietet zusätzlich den Zugang zum Süd-Balkon. Hier können Sie den kommenden Sommer genießen.

Zum Haus gehört eine anliegende Garage mit Zugang zum Garten und die Einfahrt, welche zusätzliche Parkmöglichkeiten für PKWs bietet.

Das Haus ist vollunterkellert. Hier erwarten Sie Vorrat, Hobby Wasch- und Heizungsräume.

Die Doppelhaushälfte ist seit 10 Jahren an zuverlässige Mieter unbefristet vermietet. Das Erdgeschoss wird von den Mietern selbst bewohnt und das Dachgeschoss ist untervermietet. Die Nettokaltmiete für das gesamte Haus beträgt aktuell 16.200 EUR p.a.
Die letzte Mieterhöhung fand im Jahr vor mehr als 3 Jahren statt, weshalb die Miete nach §558 BGB entsprechend erhöht werden kann.

Sonstiges

Für diese Immobilie wurde ein 360°-Rundgang erstellt. Schauen Sie sich die Immobilie vorab gerne schon einmal an unter: https://tour.ogulo.com/a3Sc



Unser Exposé kann nur bedingt auf alle Einzelheiten dieses Objektes eingehen. Erst eine Besichtigung vor Ort wird Sie schlüssig über den Gesamteindruck informieren.

Selbstverständlich informieren wir Sie über unsere zinsgünstigen Finanzierungsmöglichkeiten und helfen gerne bei der Beschaffung einer entsprechenden Immobilienfinanzierung.


PROVISION:
Bei notariellem Vertragsabschluss ist eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inklusive 19 % MwSt. an uns zu zahlen. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben nach bestem Wissen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Informationen aus unserer Offerte beruhen auf Angaben des Eigentümers, für die wir keinerlei Haftung übernehmen. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Ausstattungsbeschreibung

Zentralheizung Fernwärme
Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer
Fliesen im gesamten Erd- und Obergeschoss
Holztüren
Holz-Fenster, isolierverglast
Veluxfenster im Dachgeschoss
teilweise Rollläden
Kelleraußentreppe
Garten in Südausrichtung
Garage
Stellplätze in der Einfahrt

Erdgeschoss:
Gäste-WC
Badezimmer mit Wanne und ebenerdiger Dusche
Kachelofen im Wohnzimmer
teilüberdachte Terrasse, Holzdielenboden
elektrische Markise
überdachter Freisitz, gepflastert

Dachgeschoss:
Badezimmer mit Wanne und ebenerdiger Dusche
Einbauschränke in der Küche im Drempel
Balkon in Süd-Ausrichtung

Keller:
Heizungsraum
Waschküche
Vorratsräume

maximal mögliche Internetgeschwindigkeit: 100 MBit/s (Stand: November 2019 ; Quelle: check24.de)

Lagebeschreibung

Hürth-Efferen

Efferen ist mit seinen rund 12.500 Einwohnern der 2. größte Stadtteil Hürths. Er grenzt unmittelbar südwestlich an Köln und ist durch seine zentrale aber dennoch ruhige Lage einer der beliebtesten Wohnstandorte. Die Verkehrsanbindung in Richtung Köln und Bonn ist mit der Straßenbahnlinie 18 optimal. Der Autobahnanschluss an die A4 liegt am Ortsrand von Efferen. Hierüber erreichen Sie schnell alle überregionalen Ziele.

Im Ortskern finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, 2 Grundschulen, Kindergarten, Ärzte und vieles mehr. Zum beliebten Einkaufszentrum Hürth-Park mit seinen 150 Fachgeschäften, UCI-Kinowelt und 3.000 kostenlosen Parkplätzen sind es kaum 2 km.

Efferen ist nur durch den Grüngürtel von Köln getrennt. Sowohl hier, als auch im nahegelegenen Erholungsgebiet Kostenfort-Ville mit seinem attraktiven Otto-Maigler-See, haben Sie alle Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Die hervorragende Infrastruktur des Ortes und der Umgebung garantieren dem Käufer eine ständige Werterhaltung des Objektes. Hier können Sie alle Vorzüge einer Großstadt genießen, ohne die Nachteile eines Ballungszentrums in Kauf nehmen zu müssen.

Käuferprovision

3.57 %

Ausstattung

Nutzfläche ca. 77 m²
Grundstück ca. 293 m²
Abstellraum
Anzahl Balkone 1
Anzahl Etagen 1
Anzahl Schlafzimmer 2
Anzahl separate WCs 1
Anzahl Terrassen 1
Anzahl Wohneinheiten 2
Anzahl Zimmer 4
Kategorie Standard
Bad mit Dusche, Wanne
Baujahr 1982
Befeuerungsart Fernwärme
Boden Fliesen
Dachboden
Gäste-WC
Heizungsart Fernwärmeheizung
Kamin
Provisionspflichtig
Rollladen
Stellplatzart Garage, Freiplatz
Stellplätze 1
Garagenanzahl 1
Unterkellert
Vermietet
Wasch/Trockenraum
Zustand gepflegt

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch 125,14 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Fernwärme
Heizungsart Fernwärmeheizung
Baujahr (Energieausweis) 1982
Energieeffizienzklasse D
Gültig bis 13.11.2029

0200400+

Erfahren Sie mehr oder nehmen Sie direkt Kontakt auf!
Telefon: 02233-710090

Kontakt

Kontakt aufnehmen

Weitere Datenverarbeitung:
* Pflichtfelder

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.